Terrassendächer maßgenau für Ihre Terrasse von Tellenbröker aus Bielefeld

Mit einer Terrassenüberdachung schaffen Sie sich einen gut geschützten Platz im Freien, den Sie bei jedem Wetter nutzen können. Bei Holz Tellenbröker in Bielefeld fertigen wir für Sie Terrassenüberdachungen passgenau für Ihre Terrasse.

Terrassendächer von Holz Tellenbröker aus Leimholz, witterungsbeständig durch Kesseldruckimprägnierung oder in verschiedenen Farben gestrichen, alles verdeckt verschraubt.

Mögliche Dacheindeckung:

  • Verbundsicherheitsglas
  • Doppelstegplatten
  • Wellplatten

Eine Terrassenüberdachung erweitert Ihr Haus um einen weiteren Raum - lassen Sie sich von uns kompetent beraten!

Vorteile bei Terrassendächern von Tellenbröker in Bielefeld im Überblick:


Terrassendächer von Holz Tellenbröker - Auszug Referenzen:












Unsere Empfehlung für darunter:

Terrassen nach Maß
... aus sib. Lärche, Bangkirai, thermisch behandelten Hölzern und WPC Dielen. Alles auf Wunsch von der Beratung bis zur Verlegung vom Fachbetrieb.

Bei Holz Tellenbröker erhalten Sie Ihre Wunschterrasse für Bielefeld und die Region!

Terrassendielen Terrassenholz Holzdecks Holzterrassen Terrassenbelag Bangkirai Douglasie WPC - Bielefeld, Gütersloh, Herford

Unsere Service-Pluspunkte rund um Terrasse, Zaun, Gartenhaus, Carport & Co. auf einen Blick:

  • ausführliche und kompetente Beratung
  • Holz Tellenbrökers Lieferservice: Lieferung und Anlieferung in der Region rund um Bielefeld, Gütersloh, Herford, Schloß Holte-Stukenbrock, Oerlinghausen, Bad Salzuflen, Lage, Detmold, Rheda-Wiedenbrück, Bad Oeynhausen, dem Kreis Lippe und darüber hinaus.
  • Montage, Aufbau und Verlegung durch unser kompetentes Monteurteam
  • Für Sparfüchse: Selber bauen mit Tipps vom Profi


Holz Tellenbröker - Ihr Fachbetrieb für Holz & Garten

Paderborner Str. 224 | 33689 Bielefeld

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an
oder schreiben uns.

☎ 05205 - 98411-0

E-Mail

Wir beraten Sie gern!

Wir sind für Sie da!

Sommeröffnungszeiten April-Sept.

Montag bis Mittwoch
07.00 bis 17.00 Uhr

Donnerstag und Freitag
07.00 bis 18.00 Uhr

Samstag
08.00 bis 12.30 Uhr

Hinweis: In den Schulferien Mo-Fr: von 7:00-16:00 Uhr


Holzschutz - natürlich direkt von Holz Tellenbröker


Kesseldruckimpregniert nach DIN-68 800/3 - natürlich direkt von Tellenbröker
Paketgrößen grün: 0,80 m breit x 0,70 m hoch bis 10,00 m länge
Kesseldruckimpregniert - braun - nach DIN-68 800/3 - natürlich direkt von Tellenbröker
Paketgrößen braun: 1,00 m breit x 0,90 m hoch bis 10,00 m länge.

Kesseldruckimprägniert nach DIN-68 800/3

Wir machen das Holz witterungsbeständiger - im hauseigenen Imprägnierwerk

Alle Hölzer, die wir verkaufen, bieten wir auch mit chromfreier Kesseldruckimprägnierung nach DIN 68 800, Teil 3 an.

Durch das Kesseldruckverfahren zieht der Wirkstoff tiefer ins Holz ein und schüzt das Holz dadurch besser vor Verrottung als das Streichen. Unser Imprägniermittel ist umweltfreundlich und darf auch auf Kinderspielplätzen und in der Tierhaltung verwendet werden.

Zwei Farben zur Wahl:
Wählen Sie bei unseren kesseldruckimprägnierten Hölzern aus den Farben grün oder braun.


Terrassendielen, Spielgeräte, Garten, Sichtschutz

Unser Sortiment und Produkte:
Kataloge, Planer, Informationen für Holz im Aussenbereich:
Garten, Terrasse, Gartenholz, Spielgeräte, Spieltürme, Gartenmöbel, Terrassen, Terrassendielen, Carport, Carports, Zaun, Zäune, Sichtschutz, Blickschutz, Gartenhaus, Gartenhäuser, Wintergarten, Terrassen-Überdachungen, Fassaden, Fassadenholz

Osmo Außenbereich - Gartenholz, Sichtschutz, Zäune, Terrassendielen, Fassadenholz

Tetzner & Jentsch - Holz im Garten, Spielgeräte, Terrassen, Überdachungen, Stegplatten, Lichttrapez

thyssenkrupp - Terrasse, Terrassendielen, Terrassenüberdachung, Dach, Fassade



Aus dem Holz Tellenbröker Gartenratgeber:

Kinderspielgeräte für den eigenen Garten

Kinder sind in ihrem Bewegungsdrang kaum zu bremsen. Viele Eltern sind dann froh, wenn die Kleinen im Frühjahr wieder nach draußen zum Rutschen, Schaukeln oder einfach nur Spielen können. Mit den richtigen Spielgeräten von Ihrem Profi für Holz macht das gleich doppelt Spaß.

2020_GI-836716610_Kinderspielhaus_mit-2_Maedchen_MS.jpg2017_GI_538778909_oeffentliche_Kinderspielplaetze_MS_01.jpg2019_GI-970267322_Spielgeraete_MS_01.jpg

„Kinderspielgeräte aus Holz sind etwas fürs Auge und garantieren eine lange Haltbarkeit“, so Holz Tellenbröker GmbH & Co. KG in Bielefeld, Spezialist in der Region Bielefeld, Gütersloh, Herford, Schloß Holte-Stukenbrock, Oerlinghausen, Bad Salzuflen, Lage, Detmold, Rheda-Wiedenbrück, Bad Oeynhausen, dem Kreis Lippe und darüber hinaus. Holz steht wie kein anderes Material für Natürlichkeit und ist zudem auch noch überaus robust. Diese Robustheit kommt einer Schaukel oder einem Spielturm mit Rutsche natürlich entgegen. Denn auch ein leichtes Kind kann große Kräfte entwickeln.

Bei Holz Tellenbröker GmbH & Co. KG erfährt man: "Kinderspielgeräte werden häufig als Bausätze angeboten, die vom Heimwerker zuhause selbst aufgebaut werden können. Die Bausätze gibt es mit unterschiedlichen Modulen. Das einfachste Modul ist dann zum Beispiel ein Spielturm, der entweder sofort oder nach und nach erweitert werden kann. So bekommt der Spielturm dann noch eine Rutsche, eine Schaukel oder ein Klettergerüst dazu. Im Bausatz enthalten sind in der Regel eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung und ein Montageset mit allen benötigten Schrauben, Muttern, Bolzen, Verbindungsbügeln und Bohrern."

"Für Kinderspielgeräte eignen sich Holzarten wie Lärche mit einer natürlichen Resistenz gegen Fäulnis. Auch druckimprägnierte Nadelhölzer wie Kiefer werden verwendet", so Holz Tellenbröker GmbH & Co. KG in Bielefeld.

Spielgeräte im Garten benötigen einen geeigneten Standort und genügend Fläche. Für eine Schaukel wird mindestens 20 m², für einen Kletterturm mit Rutsche mindestens 35 m² Grundfläche benötigt. Damit die Kinder ständig im Blickfeld sind, sollten die Geräte nur in Sichtweite von Terrasse oder Haus aufgestellt werden. Es ist zudem auf einen ausreichenden Sicherheitsabstand von zwei Metern zu Wänden, Wegen oder Beeteinfassungen zu achten. Besonders bei einem Kletterturm muss auch an den Fallschutz gedacht werden. Je höher die Geräte, desto weicher sollte der Untergrund sein. Bei einer Höhe von über einem Meter, muss der Boden aus Sand, feinem Kies, Borke, Holzschnitzeln oder Fallschutzplatten bestehen, da sonst schnell Verletzungen möglich sind.

Nägel sind bei Spielgeräten tabu, denn diese reißen bei Dauerbelastung und können zu einer schlimmen Gefahr werden. Es müssen daher Schrauben verwendet werden. Gerade bei Klettergeräten und Sandkästen ist wichtig, dass die Schraubenköpfe im Holz versenkt werden. Gewindeenden von Schrauben dürfen niemals vorstehen, sondern müssen mit einer Metallsäge durchtrennt werden. Scharfe Kanten werden mit einer Metallfeile geglättet. Zudem sollten alle Ecken abgerundet werden, um eine Verletzungsgefahr auszuschließen.

Kommen Sie zum Holzfachmarkt Holz Tellenbröker GmbH & Co. KG nach Bielefeld - unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne ausführlich zu unserem Angebot an Kinderspielgeräten und natürlich passend auf Ihre Wünsche und Ansprüche zugeschnitten! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.